Blog e Media Orte

MAG - Das Alto Garda Museum

MAG -  Das Alto Garda Museum

Das MAG-Museum Alto Garda umfasst das Museum von Riva del Garda und die Civic Gallery G. Segantini von Arco. In den beiden Orten des MAG-Museums Alto Garda finden Sie eine hervorragende Mischung aus Geschichte, Archäologie, Kunst und Moderne. So können Sie mehr über die Region, ihre Traditionen und ihre historischen Umrisse erfahren. Lassen Sie uns kurz die Eigenschaften der beiden Strukturen analysieren.
 

  • Das Museum in Riva del Garda (im Bild)
    Piazza Cesare Battisti 3 a, Riva del Garda
    Das Riva del Garda Museum wird am 23. März 2019 wiedereröffnet.

    Die Riva-Abteilung befindet sich innerhalb der Rocca, einer alten mittelalterlichen Burg in der Stadt. Es beherbergt permanente Abteilungen für Archäologie und Geschichte, Räume für temporäre Ausstellungen und den Workshop "INvento", einen Raum für Kinder und Familien.

     
  • ​Galleria Civica G. Segantini - Arco
    Via G. Segantini, 9 - 38062 Arco (TN)
    Die Civic Gallery G. Segantini in Arco wird am 5. April 2019 wiedereröffnet.

    Die Civic Gallery G. Segantini di Arco ist dem Maler Giovanni Segantini (Arco, 1858 - Schafberg, 1899) gewidmet und befindet sich im Palazzo dei Panni di Arco.
    In den Sälen der Galleria Civica G. Segantini besteht die Ausstellung aus einem traditionellen Ausstellungsbereich mit Gemälden, grafischen Werken und historischen Dokumenten über den Künstler sowie einem interaktiven Teil. Ausgestellt sind Gemälde, Skulpturen und Werke im Zusammenhang mit Segantini und den zeitgenössischen Künstlern des Trentino, Werke aus den Sammlungen des Mart, MAG und der Autonomen Provinz Trient, aber auch von der Großzügigkeit privater Bürger.